Ubisoft – Feindliche Übernahme durch Vivendi abgewendet

von Kaschif

Die von Vivendi geplante feindliche Übernahme von Ubisoft nahm gestern eine Überraschende Wendung, wie nun bekannt ist Verkaufte Vivendi all ihre Anteile, eine Übernahme ist somit nun komplett vom Tisch.

Vivendi hatte über letzten Jahre 27,3 % Anteile an Ubisoft zusammengekauft und besaßen bereits doppeltes Stimmrecht im Vorstand, Vivendi´s Ziel war ganz klar eine feindliche Übernahme von Ubisoft. Ubisoft hat sich mit ihrer „We are Ubisoft“ Kampagne über die letzten Jahre öffentlich zur wehr gesetzt und immer wieder betont wie wichtig es sei unabhängig zu bleiben.

Gestern kam dann überraschend die Meldung das Vivendi all ihre Anteile an Ubisoft verkauft habe und eine feindliche Übernahme somit nun komplett vom Tisch ist, Ubisoft hat also tatsächlich gewonnen und bleibt somit Unabhängig. Mann muss allerdings auch sagen das Vivendi nicht wirklich verloren hat, das sie all die Anteile für 750 Millionen € gekauft und nun für knapp 2 Milliarden € verkauft haben, haben sie unterm Strich einen ordentlichen Gewinn gemacht.

Der Großteil der verkauften Anteile gingen übrigens wieder zurück an Ubisoft bzw. an die Guillemot Brüder, somit sollte Ubisoft nun sicher gegen solche Übernahme-Szenarien sein. Die restlichen Anteile wurden an verschiedene Investoren etc. verkauft, der bedeutendste hierbei ist Tencent, die nun 5 % Anteile besitzen und mit Ubisoft eine Partnerschaft für den Chinesischen Markt eingehen.

Auf sämtlichen Social-Media Kanälen zeigt sich Ubisoft erleichtert und bedankt sich bei den Spielern und Partnern für den Support, auch CEO Yves Guillemot veröffentlichte einen kurzen Text auf Facebook in dem er sich bei allen Bedankt.


Auch wenn Ubisoft klar nicht ohne Fehler ist und in den letzten Jahren einiges an Mist gebaut hat, finde ich das sie aktuell im Aufwärtstrend sind. Assassin´s Creed auf Pause zu setzten und dann mit Origins wirklich einen rauszuhauen, lange Untersützung und stetige Verbesserungen für Spiele wie For Honor und Rainbow Six usw. , unter den großen Publishern ist Ubisoft aktuell wirklich mein Favorit.

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren