Trials Fusion: Online Multiplayer nun verfügbar

von Kaschif

Ubisoft hat heute denn neuen Multiplayer für Trials Fusion per Update freigegeben. Das heißt endlich nicht mehr alleine Fahren, sondern ab heute zusammen Spaß haben.

Das Update bringt aber nicht nur denn Multiplayer mit, es sind auch noch viele andere Features dazu gekommen. Spieler können jetzt eigene Teams erstellen, das erstellte Team kann dann bis zu 50 Mitglieder haben. Die Teams werden durch Namen und Emblems repräsentiert. Außerdem wird eine Teaminterne sowie aber auch eine globale Rangliste dabei sein.

Der Online Multiplayer hat folgende Modi dabei:

  • Online X-Supercross – bis zu acht Spieler auf drei unterschiedlichen Strecken, aus den zusammengerechneten Punkten wird ein Gewinner gekürt.
  • Privates Spiel – bis zu acht Spieler auf ausgewählten Strecken und mit benutzerdefinierten Renn-Parametern wie die Gravitation der Strecke, veränderte Motorradgeschwindigkeit oder umgekehrte Kontrolle des Motorrads.
  • Privates Spiel mit Beobachtern – Die Spieler, die beim Online-Mehrspielermodus zusehen, wählen die Strecke und die Parameter für das Rennen und laden acht weitere Spieler ein, damit sie sich zurücklehnen und das Rennen genießen können. Diese Spiele können auch über Streaming-Plattformen übertragen werden.

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren