The Witcher 3 erreicht die 4 Millionen Marke

von Kaschif

CD Projekt RED kann sich freuen, ihr Goldstück The Witcher 3: Wild Hunt, hat sich mittlerweile über 4 Millionen mal verkauft. Auf jeden Fall verdient wie ich finde.The Witcher 3 ist wahrlich ein Spiel das nahe an der Perfektion ist, davon gibt es wirklich sehr sehr wenige Games die das von sich behaupten können. Und somit hat sich CD Projekt RED die über 4 Millionen verkauften Einheiten auf jeden Fall verdient.

Nicht ganz unschuldig an diesen Zahlen sind die Wöchentlich erscheinenden kostenlosen DLC´s zu The Witcher 3. Bei dem ganzen DLC Wahnsinn wo die Publisher sich quasi um die teuersten Preise prügeln, ist diese Taktik von CD Projekt RED echt entspannend, und die Gamer freuen sich natürlich über den Kostenlosen Content.

Die erste große Erweiterung erscheint noch diesen Herbst, sie wird den Namen Hearts of Stone tragen und rund 30 Stunden Spielzeit bieten. Die ersten Infos wird es wohl zur Gamescom geben.

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren