The Division 2 – E3 Plakat verrät Location und neue Waffen

von Kaschif

Morgen Abend auf Ubisoft´s E3 Briefing erfahren wir endlich mehr zu The Division 2, ein abfotografiertes Plakat auf dem E3-Messegelände hat uns nun aber schon im Vorfeld die Loacation in der The Division 2 spielt und neue Waffen-Typen verraten… Wenn ihr euch überraschen lassen wollt, lest nicht weiter SPOILER.

Auf dem Plakat ist relativ eindeutig das Kapitol zu erkennen, es geht also somit in die Hauptstadt der Vereinigten Staaten, Washington D.C. Ich persönlich hoffe dass das bedeutet das die Story sich rund um die Regierung und deren Verhalten während des Ausbruch´s des Virus drehen wird. Ich freu mich auf jeden Fall drauf ein Verwüstetes Washington zu erkunden :D.

Auf dem Plakat sind desweiteren ein paar für The Division unübliche Waffen-Typen zu erkennen, so wird es wohl neben einen Granantenwerfer auch einen Crossbow geben, das werden aber sicherlich nicht die einzigen von dieser Art sein, freut mich zu sehen das man mit The Division 2 ein bisschen experimenteller mit dem Arsenal umgeht.

Ich kanns auf jeden Fall kaum mehr bis Montag Abend erwarten, wenn The Division 2 an der positiven Entwicklung vom Vorgänger anschließt und das ganze noch mit einer halbwegs guten Story vermischt, bin ich sowas von dabei :D.

Wir erfahren mehr zu The Division 2 und weiteren Titeln auf Ubisoft´s E3 Briefing am 11. Juni um 22:00 Uhr (DE)


The Division 2 erscheint im diesen Fiskaljahr (bis ende März 2019) für PS4, Xbox One und PC

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren