Auf der gerade zu Ende gegangen Pressekonferenz im Rahmen der Paris Games Week, stellte Bandai Namco das lang erwartete Tekken 7 vor.

Tekken 7 wird neben der PlayStation 4 auch auf PlayStation VR erscheinen, wie das ganze umgesetzt wird ist noch unklar. Mehr als ein Ankündigungstrailer wollte Bandai Namco wohl nicht rausrücken, auch ein Releasezeitraum ersparte man sich, es wird aber mit einem Release für 2016 gerechnet

Tekken 7 nutzt erstmals die hoch gelobte Unreal Engine 4. Neben der tollen Grafik kommen in dem Spiel auch zwei neue Spielmechaniken zum Einsatz, damit das Spielgeschehen auf ein völlig neues Level gehoben wird. Bei der Arcade-Version ist uns förmlich das Wasser im Mund zusammengelaufen, und nun kommt sie zu euch nach Hause!

Weitere Infos werden in den nächsten Monaten enthüllt

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren