Red Dead Remption 2 auf 2018 verschoben

von Kaschif

Rockstar Games gab soeben bekannt das Red Dead Redemption 2 auf 2018 verschoben wird.

Überraschend kommt diese Ankündigung um ehrlich zu sein nicht, Verschiebungen gehören zu Rockstar Produktionen irgendwie dazu. Als Grund nannte Rockstar Games, das Red Dead Remption 2 das erste Spiel ist, das man von Grund auf für die neue bwz. aktuelle Konsolengeneration entwickelt hat und man dazu einfach noch ein bisschen mehr Zeit benötigt, schließlich möchte man ja eine Rockstar-typische Perfekte Spielerfahrung liefern.

Um die Fans aber nicht allzu groß zu enttäuschen veröffentlichte Rockstar noch eine Handvoll von neuen Screenshots an denen man sich nun erfreuen kann :D.

Weitere Details zu Red Dead Remption 2 stellte Rockstar für diesen Sommer in Aussicht, da Rockstar den großen Messen stets fern bleibt gilt ein E3 auftritt als nahezu ausgeschlossen, ein eventueller Trailer auf der Sony PK (Marketingrechte liegen bei Sony) würde wohl das höchste der Gefühle sein.

Einige Publisher und Entwickler dürften für das kommende Weihnachtsgeschäft nun sicherlich aufatmen, Konkurrenz in Form von Rockstar hat man bestimmt nicht gerne :D.


Red Dead Remption 2 erscheint im Frühjahr 2018 für PlayStation 4 und Xbox One

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren