Red Dead Redemption 2 – Massenhaft neue Infos zum Gameplay

von Kaschif

Gestern ist das Preview Embargo zu Red Dead Redemption 2 gefallen, dahingehend haben wir nun massenhaft neue Infos zum generellen Gameplay, Map, Story und mehr erfahren. Ich probiere das neu gelernte nun zusammenzufassen.

Red Dead Redemption 2 ist nur noch knapp 1 Monat entfernt, man kann es fast schon riechen :D. Mit dem gestern gefallenen Preview Embargo wird einem so langsam klar das Rockstar mit Red Dead Redemption 2 in Sachen Detailreichtum ein neues Level erreichen möchte. Folgend fasse ich nun alle neuen Infos aus den diversen Preview-Artikeln (IGN / GameInformer / Kotaktu / GamePro) zusammen:

Gameplay I Das Spiel ist die ganze Zeit über in First-Person Modus spielbar

Gameplay I Mit Steuerkreuz nach Oben wird Arthur einen Warnschuss in die Luft abgeben, gut um Chaos zu stiften

Gameplay I Du kannst das Steuer eines Zuges übernehmen

Gameplay I Es gibt Mini-Games wie: Poker, Five Finger, Fillet, Fischen und Domino

Gameplay I Wenn du einen Zivilisten tötest, könnte später im Spiel ein Familienmitglied dich Jagen

Gameplay I Wenn du deine Waffe nicht pflegst wird sie schlechter

Gameplay I Waffen werden über ein Rad-Menü ausgerüstet, die Ausgerüstete Waffe ist immer sichtbar

Gameplay I Du kannst ein Hotelzimmer Mieten und dort Duschen, Essen, Schlafen und mehr. Manchmal kann sogar eine Prostituierte an deine Tür klopfen.

Arthur I Hat ganz normale Bedürfnisse, Essen, Duschen, Schlafen ist also wichtig. Wenn man zu viel isst kann Arthur übrigens auch Dicker werden.

Arthur I Er hat generellen Haarwuchs im Spiel, kann durch Tonic beschleunigt werden. Beim Barber können die Haare nur gekürzt werden.

Arthur I Kann schwimmen aber nicht besonders gut

Arthur I Wenn er ein Lied im Kopf hat summt Arthur es vor sich hin

Die Gang I Die Gang kann auch ohne deine Verpflegung überlegen, sie werden aber nicht dankbar dafür sein

Customization I Du kannst das Aussehen deines Pferdes sehr stark anpassen, ebenso Waffen und Kleidung

Map I Im Spiel gibt es 5 Gebiete: Amberino, Lemoyne, New Austin und West Elizabeth

Pferd I Das Gemächt des Pferd´s ändert seine Größe anhand der Wetterbedingungen /

Pferd I Das Pferd wird auch sein Geschäft verrichten

Pferd I Du kannst dein Pferd nicht töten indem du drauf schießt, in anderen Situationen kann es aber durchaus sterben. Wenn das eintritt muss du dir ein neues Pferd besorgen und somit auch wieder eine Beziehung zu diesem neu aufbauen.

Pferd I Du kannst deinem Pferd einen Namen geben

Pferd I Dein Pferd kann gefüttert und gebürstet werden, Aktionen wie diese verbessern die Beziehung zu deinem Pferd

Technisch I Demo lief auf der PS4 Pro in 4K (sehr wahrscheinlich nicht Nativ) mit 30fps und mit HDR


Dieser Detailreichtum ist schon ziemlich beeindruckend, selbst von Rockstar Games und ich hab sicher noch ein paar Sachen vergessen. Ich bin mir absolut sicher das Rockstar mit Red Dead Redemption 2 wieder etwas ganz besonderes auf die Beine gestellt hat.

Zum Schluss noch eine kleine Info zum Multiplayer-Teil Red Dead Online. Rockstar gab bekannt das dieser im November in einer offenen Beta nachgeliefert wird, ähnlich wie in GTA V möchte man den Spielern erstmal Zeit in der Singleplayer Welt geben und zusätzlich noch ein bisschen am Feinschliff und der Server-Infrastruktur arbeiten, hoffentlich geht der Plan im Gegensatz zum katastrophalen GTA Online Launch (2013) diesmal auf.


Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 für PlayStation 4 und Xbox One

Red Dead Redemption 2 Vorbestellen → Amazon I PlayStation Store

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren