PS4 – Firmware 4.73 veröffentlicht / BETA-User mit Problemen [UPDATE]

von Kaschif

Obwohl das nächste große Update 5.00 bereits in der BETA ist und die Veröffentlichung kurz bevor stehen sollte hat Sony gestern die Firmware 4.73 veröffentlicht und diese sorgt bei den BETA-Nutzern nun für Probleme.

Da es sich bei der Firmware 4.73 um ein Plicht-Update handelt können Nutzer der Firmware 5.0 BETA aktuell einige Spiele nicht Online spielen, somit fällt die Benutzung von Destiny 2 z.B. aktuell komplett flach. Sony hat bereits auf dieses Problem reagiert und Mails an die BETA-Nutzer verschickt indem 2 Möglichkeiten vorgeschlagen werden.

Die erste Möglichkeit ist auf Firmware 4.73 upzudaten bzw. downzugraden und dann auf die Veröffentlichung von der 6. BETA-Version von 5.0 zu warten. Allerdings bringt dieser Schritt auch ein paar Probleme mit sich, gegebenenfalls werden Ordner auf dem Homescreen gelöscht und einige Anwendungen wie ShareFactory verschwinden ebenfalls, außerdem könnten einige Spiele nicht mehr Ordnungsgemäß funktionieren.

Wer diese Probleme vermeiden möchte muss auf der aktuellen BETA-Version ausharren bis Sony die 6.BETA-Version veröffentlicht, dann muss man aber wie gesagt so lange auf Destiny 2 und weitere Online-Spiele verzichten.

Man kann also festhalten das Sony hier ziemlichen Mist gebaut hat, entweder hätte man auf 4.73 komplett verzichten können oder man hätte gleichzeigt BETA-Version 6 veröffentlicht.

Für alle Nicht-BETA-Nutzer besteht natürlich keine Gefahr auf 4.73 upzudaten, als Verbesserung gibt Sony eine verbesserte Systemleistung an.

[UPDATE]

Sony hat mittlerweile die 6.BETA Version veröffentlicht, somit bestehen keinerlei Probleme mehr


Firmware 4.73 steht ab sofort zum Download bereit.

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren