PlayStation Experience 2017 Vorschau

von Kaschif

In genau einer Woche steht zum vierten mal hintereinander die PlayStation Experience in Anaheim an, in dem Artikel schauen wir drauf was Sony bei seinem Jahres-Abschlussevent für die Fans zeigen könnte.

Auch wenn Sony so langsam damit beginnt das Event „PlayStation Presents“ im Vorfeld der PSX zu pushen, hab ich keine besonders großen Erwartungen was Neuankündigungen angeht. Sony hat dieses Jahr auf der E3 und vor allem Paris Games Week bereits einiges angekündigt, dennoch ist die PSX das PlayStation Fan-Event des Jahres, mit leeren Händen wird man sicher nicht kommen.

Noch ein paar Infos vorab: Geführt wird das Event von Shawn Layden (SIEA CEO), Shuhei Yoshida (SIE Worldwide Studios CEO) und Greg Miller von Kinda Funny werden auch vorbeischauen. Im offiziellen Blogpost spricht Sony von „offenen Diskussionen mit Topentwicklern“, „Updates zu den wichtigsten Spielen“ und „ein paar besonderen Ankündigungen“. Spekulieren wir also nun ein bisschen herum was alles so möglich/realistisch wäre.


Dreams – Der Traum wird Wirklichkeit

Dreams kommt nun schon zum dritten mal hintereinander in einem Vorschau Artikel von mir vor, bereits zur E3 und zur Paris Games Week habe ich mit Neuigkeiten gerechnet bzw. auf diese gehofft. Diesmal allerdings haben wir andere Voraussetzungen, Entwickler Media Molecule hat auf Twitter bereits bestätigt das Dreams auf der PSX vertreten sein wird, der Traum wird also wahr.

Ich bin echt gespannt was sich bei dem Spiel in den letzen Jahren so getan hat und wie der PlayStation VR-Support aussehen wird. Da es am Samstag auch ein Disskussions-Panel rund um Dreams geben wird, bin ich mir sicher das Dreams auf der PSX eine tragende Rolle spielen wird…. ich freu mich drauf :D.

Days Gone – wo sind die Besonderheiten?

Days Gone ist aktuell das PlayStation Exklusive Spiel wo ich meine meisten bedenken habe, wir haben bisher mehrmals Gameplay gesehen welches meiner Meinung nach sich nicht wirklich aus der Zombie-Shooter Masse hervorheben konnte, klar hatte es seine Momente, war aber halt wirklich nichts besonderes. Das kleines bisschen an Story was bisher beleuchtet wurde packte mich auch nicht wirklich.

Auch wenn sich viele bereits auf das Spiel freuen, stehe ich mit meiner Meinung nicht allein da, es gilt also auch die Skeptiker an bord zu holen. Am besten könnte man dies meiner Meinung nach mit einem Trailer der alles nochmals zusammenfasst und etwas mehr Story Infos preisgibt, wenn der Trailer dann noch die ein oder andere Besonderheit vom Spiel hervorheben kann, wäre ich zu mindestens schon einmal zufrieden.

Death Stranding – Kojima-san, es wird Zeit

2017 haben wir bisher nichts zu Kojimas aktuellen Baby Death Stranding gesehen, Guillermo del Toro der vor kurzem wieder neue Motion-Capture Szenen aufgenommen hat, ließ verlauten das Kojima ihm wohl schon sehr bald erste Gameplay-Szenen zeigen möchte.

Das wir was neues zu Death Stranding zu sehen bekommen werden halte ich für quasi sicher, es wäre allerdings möglich das  diese neuen Szenen nicht auf der PSX sondern bei den Game Awards gezeigt werden, es gibt zu mindestens hinweise darauf. Wer auf Nummer Sicher gehen will schaltet am Freitag Nacht/Morgen um 01:00 Uhr bei den Game Awards ein und lässt sich überraschen.

Neuankündigung – Ein letzter großer knall?

Wie ich bereits schon in der Einleitung schrieb hat Sony im diesen Jahr was Neue Spiele angeht nicht wirklich gegeizt, doch komplett ohne Neuankündigung können und werden sie nicht vor die Fans treten. Wenn wir allerdings auf die Worldwide Studios schauen, sind die Möglichkeiten die noch Verfügung stehen nicht wirklich überragend, fast alle haben aktuell schon ein Projekt oder kommen gerade aus einem.

Ich habe allerdings 2 Studios im Kopf bei denen es nicht so ist, Japan Studio und Ready at Dawn. Bei Japan Studio ziele ich, in zusammenarbeit mit FromSoftware, klar auf ein Bloodborne 2 ab, das wäre aber wohl zu schön um wahr zu sein. Ready at Dawn ist zwar kein Sony Studio, hat in dieser Generation mit The Order 1886 aber bereits ein PlayStation Exklusives Spiel entwickelt, ein Nachfolger oder ein komplett neues Spiel wären daher nicht unwahrscheinlich. Aber wer weiß vielleicht zaubert Sony sogar was komplett anderes aus dem Hut.


Da der Artikel nicht zu lang werden soll, handle ich die folgenden Themen ein bisschen kürzer ab:

God of War – Da Sony so langsam mit dem Marketing beginnt und „Anfang 2018“ als Release schon bestätigt ist, ist glaube ich nun der Zeitpunkt gekommen einen genauen Termin zu verraten. Ich tippe auf Mitte/Ende März 2018

Spider Man – Einen exakten Release Termin halte ich hier noch für unwahrscheinlich, einen neuen Trailer kann man aber nie ausschließen.

Ghost of Tsushima – Da Sony gesagt hat das man gerne die Zyklen zwischen Ankündigung und Release verkürzen möchte und man genau das bei Ghost of Tsushima getan hat, wären neue Szenen oder gar Gameplay nicht unwahrscheinlich, ich würde es mir so sehr wünschen glaub aber realistisch gesehen nicht dran.

Detroit: Become Human – Auch hier bin ich ziemlich sicher das wir nichts neues sehen werden, da man in Paris bereits einiges gezeigt hat, glaub ich sehen wir Detroit erst auf der E3 2018 wieder.

Monster Hunter: World – Pünktlich zum Start der PSX wird für PS Plus Mitglieder exklusiv die Monster Hunter World BETA anlaufen, ich denke Sony wird es sich nicht nehmen lassen darauf nochmal hinzuweisen.

Weitere Third-Party – Sony hielt sich was Third-Party angeht bei den letzten Shows immer ein bisschen zurück, dennoch glaube ich das wir zu ein paar Titeln wie: Far Cry 5, Ni No Kuni II, Ace Combat 7… neues sehen könnten.


Da diese Vorschau zu den längsten gehört die ich bisher geschrieben hab, könnte man nun meinen das Sony mit einer riesen Show aufwarten wird, der Eindruck täuscht, ich aber einfach nur zu viel geschrieben :D.

Spiel (Entwickler Erwartung / Hoffnung
Dream (Media Molecule) Trailer

BETA Ankündigung

Gameplay mit VR-Support

Release in 2018

Days Gone (bend Studio) Trailer (mit Story-Details)
Death Stranding (Kojima) Trailer (evtl. schon bei den Game Awards)
God of War (Santa Monica) Trailer

Release in Mitte/Ende März 2018

Monster Hunter (Capcom) BETA-Trailer
Far Cry 5 (Ubisoft) Trailer (mehr Infos zum Bösewicht)
Ni No Kuni II (Level-5) Trailer
Neuankündigung Hoffnung ist Bloodborne 2, vielleicht aber auch was ganz neues
PlayStation VR mindestens 1 neues Spiel

Die PlayStation Experience Eröffnungs-Präsentation findet am Samstag, 9. Dezember um 05:00 Uhr statt.

Live Stream → Twitch I YouTube I PlayStation / Übersicht der Panels HIER

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren