Sony und Polyphony Digital gaben heute im Rahmen eines Live-Events finale Details und auch den Release Termin zu Gran Turismo Sport bekannt, ein Gameplay Trailer wurde auch veröffentlicht.

Vom Umfang her wird GT Sport zum Launch 140 Autos, 19 Locations und 27 Layouts besitzen, man kann damit rechnen das weitere Strecken und Autos per DLC hinzugefügt werden, bestätigt ist das zwar nicht, aber es ist sehr wahrscheinlich.

Polyphone Digital umschreibt GT Sport folgendermaßen:

Realistische Autos // GT Sport enthält die neusten Straßenfahrzeuge – nachgebaut mit in der Geschichte von Gran Turismo noch nie das gewesener Präzision.

Original-Fahrzeuge // Rennwagen aus der echten Motorsportwelt fahren Seite und Seite mit GT3-Traumwagen für alle Fans, die sich eine GT3-Version ihres Lieblingsautos gewünscht haben.

Strecken // Zusätzlich zur allseits beliebten Nordschleife des Nürburgrings feiern eine Reihe neuer Strecken ihre Premiere in der Gran Turismo-Reihe.

Fahren // Es ist ein Irrglaube, dass Rennsimulationen schwierig sein müssen. Fahren ist im echten Leben nicht besonders schwierig. In einer brandneuen Welt natürlichen, kontrollierbaren Fahrens kann jeder seine Fähigkeiten verbessern.

Grafik // Mit den Rendering und Spiel-Engines von Polyphony Digital gelangen die Spieler in den Genuss von realistischem Licht und noch detailreicherer Darstellung

Lackierungseditor // Mit dem Lackierungseditor können die Spieler ihre ganz persönliche Lackierung erstellen. So können sie eigene Ideen verwirklichen oder sogar versuchen, die Lackierung ihres Lieblingsrennwagen nachzuempfinden.

Gran Turismo Sport erscheint am 16.November 2016 exklusiv für PlayStation 4

Gran Turismo Vorbestellen // Amazon // PlayStation Store

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren