Farpoint mit PS VR Ziel-Controller erscheint im Mai

von Kaschif

Impulse Gear kündigte heute an das ihr VR-Shooter Farpoint der zur letzen E3 angekündigt wurde im Mai für PlayStation VR erscheinen wird, zusammen mit dem neuen PS VR Ziel-Controller.

Farpoint versetzt euch in eine ferne, außerirdische Welt, in der ihr euch gegen feindselige Lebensformen und eine gefährliche Umwelt behaupten müsst, während ihr eure Umgebung erforscht, herausfindet, was geschehen ist und einen Weg nach Hause sucht.

Farpoint wurde zur letzten E3 zusammen mit dem PS VR Ziel-Controller vorgestellt, da Farpoint ein Ego-Shooter ist passt dieser auch Wunderbar mit dem Controller zusammen. In erste Linie soll der Controller natürlich die Immersion, das man eine wirkliche Waffe in der Hand hält, erzeugen, dieses Gefühl wird dann nochmal durch die Vibrationsfunktionen die für ein umfassendes Echtzeitfeedback bei jeder Betätigung des Abzugs sorgt, verstärkt.

Das Spiel allein wird 59,99 € kosten, für 89,99 € erhaltet ihr das komplette Paket mit Farpoint + PS VR-Ziel-Controller.


Farpoint erscheint am 17. Mai 2017 exklusiv für PlayStation VR

Das PlayStation VR Aim Controller + Farpoint Bundle erscheint ebenfalls am 17. Mai 2017

Farpoint ist noch nicht Vorbestellbar


Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren