FarCry: Nächster Ableger 2018?

von Kaschif

Nachdem erst Assassin´s Creed aus dem jährlichen Rhythmus entfernt wurde scheint man nun auch bei FarCry deutlich mehr Zeit für einen neuen Teil nehmen zu wollen

Laut Tommy Francois [Ubisoft] habe man es mit einem neuen FarCry Teil überhaupt nicht eilig und man werde sich so viel Zeit nehmen wie eben nötig. Nachdem FarCry 4 2014 und FarCry Primal bereits 15 Monate später erschien befürchteten viele das FarCry in einen jährlichen Rhythmus abdriftet und somit die Qualität der Spiele leiden würde, dem gab man aber nun eine Absage. Man kann sogar davon ausgehen das der nächste FarCry Teil erst 2018 erscheinen wird.

Ich finde es toll das einige Entwickler sich vom jährlichen Rhythmus entfernen und sich somit mehr Zeit für ein schlussendlich dann gutes Spiel nehmen. Bei Call of Duty und ganz besonders bei FIFA können wir sowas zwar nicht erwarten, aber es tut dem Markt auf jeden Fall gut weniger Veröffentlichungen im jährlichen Rhythmus zu haben.

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren