Far Cry New Dawn – 17 Jahre nach der Bombe / Release im Februar

von Kaschif

Wie vor wenigen Stunden geteast kündigte Ubisoft bei den Game Awards soeben den neusten Ableger der Far Cry Reihe. Far Cry New Dawn spielt 17 Jahre nach Far Cry 5 in einer post-apokalyptischen Welt in der Überleben oberste Priorität hat, erscheinen soll New Dawn bereit im Februar.

Far Cry New Dawn spielt 17 Jahre nach den Ereignissen von Far Cry 5, also 17 Jahre nach der Bombe. Wir finden uns in einem post-apokalyptischen Hope Country wieder wo nun andere an der Macht sind.

Nachdem sie die Apokalypse überstanden haben, müssen sich die Überleben aus Hope County einer neuen Bedrohung stellen: den nihilistischen Highwaymen, bösartigen Plünderern, die das County ausbluten lassen wollen. Als die Überlebenden einen Hilferuf absetzen, um diese tödliche Bedrohung zu bekämpfen, wirst du mitten in eine neue Schlacht um die Zukunft von Hope County geworfen.

In Far Cry New Dawn kann man aber auch über Hope Country hinausgehen und neue Gebiete wie ein Sumpfland, einen Canyon oder eine Küste erkunden, alles aber natürlich durch die nukleare Apokalypse verwüstet.

Seit der nuklearen Apokalypse haben sich Überlebende aus den kaputten Überbleibseln der alten Welt Werkzeuge, Waffen und Unterschlupfe zusammengeschustert. Die Ergebnisse sind vielleicht ein wenig klapprig, sichern aber zunächst das Überleben in anstehenden Kämpfen. In deiner Basis wirst du mächtige Waffen und Fahrzeuge herstellen können, damit du explosiver und abgedrehter denn je loslegen kannst.


Da es sich mit New Dawn eher um einen Zwischenteil handelt, verlangt Ubisoft keinen Vollpreis. Die Standard Edition für Konsolen beginnen bei einem Preis von 44,99 €, PC natürlich ein bisschen billiger.


Far Cry New Dawn erscheint am 15. Februar 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC

Far Cry New Dawn Vorbestellen → UbiStore


Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren