E3 2018 – Ubisoft Vorschau

von Kaschif

Ubisoft hatte letztes Jahr die meiner Meinung nach beste Pressekonferenz, wenn sie alles richtig machen könnte das auch dieses Jahr wieder der Fall sein.

Ubisoft war in den letzten Jahren immer wieder für ein paar Überraschungen gut, auch dieses Jahr haben sie wieder einiges an Potential was das angeht. Ich erwarte von Ubisoft einen guten Mix aus neuen Sachen zu bereits bekannten Spielen und ein paar Ankündigungen, größerer und kleinerer Natur.

In dieser E3 Vorschau stelle ich ein paar Theorien auf was Ubisoft womöglich zeigen könnte, wir schauen zuerst gesondert auf 3 Themen / Spiele und dann ein bisschen knapper auf sonstige Möglichkeiten.

The Division 2 – Auf dem Fundament aufbauen

Nachdem The Division mit zahlreichen kostenlosen Updates in die richtige Richtung geschickt wurde steht nun also der zweit Teil an. Ich hoffe das man von der Story her auf das Setting vom ersten Teil aufbaut bzw. dieses weitererzählt, dafür aber in eine andere Stadt wechselt.

Sonst bin ich aber recht offen was Massive Entertainment mit The Division 2 anstellen könnte, ich hatte ca. 25 Stunden meine Freude mit den ersten Teil und ich hab mein Auge bereits auf den zweiten Teil geworfen… ich bin definitiv gespannt. Als Release Termin fände ich März 2019 realistisch.

Assassin´s Creed – Auf ins Antike Griechenland

Ich war um ehrlich zu sein ein bisschen überrascht als Ubisoft Assassin´s Creed Odyssey angekündigt hat, nachdem die Einjährige Pause sichtbar positive Auswirkungen auf Origins hatte, hab ich erwartet das man mit dem nächsten AC-Teil auch wieder ein Jahr Pause einlegt. Ich hoffe einfach das die Rückkehr zum Jährlichen Rythum sich nicht wieder negativ auf die Qualität auswirken wird.

Assassin´s Creed Odyssey wird im antiken Griechenland spielen und aller vorrauscht nach wieder einen größeren Fokus auf den Seekampf legen, desweiteren sollen in Odyssey Dialogoptionen und wählbare Charaktere (Männlich oder Weiblich) Einzug halten. Ubisoft scheint also die neu eingeschlagene Richtung für Assassin´s Creed weiter ausbauen zu wollen und gleichzeitig bringt man auch ältere Elemente wie den Seekampf wieder zurück, ich bin super gespannt wie das harmonieren wird. Desweiteren freu ich mich schon auf das wunderschöne Antike Griechenland was das Entwickler-Team kreieren wird.

Splinter Cell – Kehrt Sam Fisher endlich zurück?

Auch wenn die Ankündigung von Assassin´s Creed Odyssey ein bisschen zweifel bei mir gesät haben, bin ich immer noch relativ zuversichtlich das Ubisoft zur dieser E3 Sam Fisher endlich zurückbringen wird.

Es wäre einfach der perfekte Zeitpunkt um Splinter Cell wieder zurückzubringen und das eine Nachfrage seitens der Fans besteht, ist unübersehbar.

Falls es wirklich angekündigt wird hoffe ich nur das Ubisoft die Serie nicht in eine Open World zwängen wird. Ich und auch der Großteil der Splinter Cell Community glaubt nicht das Splinter Cell in einer Open World anständig funktionieren würde, eine Hub-World wie in Tomb Raider / God of War oder riesige Sandbox-Level wie in Hitman (2016) wären da auf jeden Fall die bessere Wahl.


Beyond Good and Evil 2 – Nachdem letztjährigen Fulminaten CGI-Trailer, erwarte ich auf dieser E3 umfangreiches Gameplay. Ubisoft Montpellier hat sich mit Beyond Good and Evil 2 echt ambitionierte Ziele vorgenommen, ich kann es kaum erwarten endlich mehr zu sehen.

The Crew 2Da man sich mit The Crew 2 schon auf der Zielgeraden befindet erwarte ich nicht viel mehr als einen neuen Trailer, eine Open BETA Ankündigung könnte ich mir auch vorstellen.

Skull & BonesObwohl Skull & Bones ins nächste Fiskaljahr verschoben wurde, werden wir mit großer Sicherheit neues Gameplay sehen. Nachdem man letztes Jahr den Schiffskampf gezeigt hat wäre ich für dieses Jahr an der Narrative und der Welt rund um die Schiffe interessiert und wie man diese im Spiel dann rüber bringen möchte.

Anno 1800Da Anno kein besonders großes Spiel ist erwarte ich keinen allzu großen Fokus, einen neuen Trailer mit Release Termin könnt ich mir aber schon vorstellen.

Starlink Battle for AtlasDa es letztes Jahr nur ein Trailer rund um das Space-Action Toys2Life Game gab, hoffe ich dieses mal auf ein bisschen Gameplay und vor allem mehr Details zum Toys2Life Konzept. Der Release wurde letztes Jahr mit „Herbst 2018“ datiert, ich glaube aber das man diesen auf 2019 verlegen wird.

Neues Indie SpielUbisoft war in den letzten Jahren immer wieder für das ein oder andere Indie Spiel gut. Ich könnte mir gut vorstellen das sie wieder so eins auf dieser E3 zeigen werden und dann vielleicht sogar noch am gleichen Abend veröffentlichen (wie mit Trials of the Blood). Vielleicht bekommen wir aber auch ein neues Spiel von RedLynx (Trials) oder einen neuen Mania-Teil von Nadeo.


Wie man sieht ist bei Ubisoft einiges möglich, ich persönlich bin super gespannt auf The Division 2 und Assassin´s Creed Odyssey, aber auch Starlink und Beyond Good and Evil 2 haben mein Interesse geweckt. Ich wünsche mir einfach einiges an Gameplay zu diesen Titeln und eine gute Show mit ein paar Überraschungen.


Meine E3 2018 Ubisoft Predictions

Spiel / Thema Was erwarte ich dazu
The Divison 2
  • Erstes Gameplay
  • Story Setting bleibt, dafür andere Stadt
  • Release Termin: Anfang 2019
Beyond Good and Evil 2
  • Gameplay Demo
Assassin´s Creed Odyssey
  • Erster Trailer mit Gameplay
  • Griechenland Setting mit Seekämpfen
  • Release November 2018
Splinter Cell kehrt zurück
  • Ankündigung
  • Hoffentlich keine Open-World
  • Release in April / Mai 2019
The Crew 2
  • Neuer Trailer
  • Open BETA Ankündigung
Skull & Bones
  • Neues Gameplay
Anno 1800
  • Höchstens ein neuer Trailer
  • Release Ende 2018
Starlink Battle for Atlas
  • Erstes Gameplay
  • Toys2Life Prinzip wird näher erklärt
  • Release Verschiebung auf 2019
Neues Indie Spiel
  • Neues kleineres Game von RedLynx / Nadeo /…
Just Dance 2019
  • Ist ja schon fast Tradition geworden 😀
Grün = Ziemlich Sicher / Orange = Ziemlich Unsicher

Ubisoft E3 2018 Showcase

11. Juni 2018 um 22:00 Uhr

YouTube / Twitch

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren