E3 2017: Erstmals offen für alle / Ticket-Verkauf startet Montag

von Kaschif

Die Entertainment Software Association (ESA), die Veranstalter der E3, gaben heute bekannt das die E3 2017 erstmals ihre Pforten auch für die breite Öffentlichkeit öffnen wird, der Tickt-Verkauf startet am Montag.

Ein paar Monate sind es noch, dann beginnt meine persönliche Lieblings-Zeit im Jahr, Im Juni eröffnet die E3 ihre Pforten und wartet auch dieses Jahr wieder mit diversen Pressekonferenzen mit hoffentlich tollen Ankündigungen auf.

Bisher war die E3 ausgenommen von ein paar Wildcard-Besitzern nur Presseleuten zugänglich, dieses Jahr soll sich dies ändern, zum ersten Mal wird die E3 für jeden zugänglich sein, vorausgesetzt man besitzt eins von 15.000 Tickets die ab Montag in den Verkauf gehen.

Durch den bisherigen Verschluss der Öffentlichkeit gegenüber, wurde in der Vergangenheit die Relevanz der E3 öfters mal in Frage gestellt, einige Unternehmen haben der E3 bereits den Rücken gekehrt und veranstalteten nun ihr eigenes Event (EA mit der EA Play). Andere wiederum (Sony / Microsoft / Nintendo / Ubisoft….) haben bereits mehrmals die Wichtigkeit der E3 betont, und beschreiben die E3 oftmals als die Zeit wenn die Spielebranche mal für eine Woche zusammenfindet und sich ein bisschen selbst feiert.

Es ist auf jeden Fall ein gute Sache das die E3 sich endlich ein bisschen mehr öffnet und den mindestens genauso wichtigen Teil der Spielebranche, den Fans, Zugang zur Messe gewährt.

Die Preise allerdings sind weniger an die breite Öffentlichkeit sondern eher an die wirklichen Core-Fans gerichtet die auch bereit sind mehrere Hundert Dollar auf den Tisch zu legen. Satte 250$ soll ein Ticket kosten, Early Bird Tickets „wiederum“ 150$. M

it diesen verdammt hohen Preisen bleibt die E3 also immer noch ein wenig Exklusiv, ich hoffe das in den kommenden Jahren auch ein wenig günstigere Tickets angeboten werden. Für mich ist es auf jeden Fall ein Traum einmal die E3 besuchen zu dürfen.


Die E3 2017 findet vom 13. Juni – 15. Juni 2017 in Los Angeles statt

Der Ticket-Vorverkauf startet am Montag den 12. Februar um 18 Uhr [DE]

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren