Dark Souls Remastered angekündigt

von Kaschif

Auf der Nintendo Direct Mini kündigte Bandai Namco das bereits spekulierte Dark Souls Remastered an, der Release ist für Mai angesetzt.

Das Remaster vom ersten Dark Souls wird neben der Switch auch auf der PS4, Xbox One und dem PC erscheinen. Auf dem PlayStation Blog gab man bekannt das die PS4 Version neben der Verbesserten Grafik auch 60fps zu bieten hat, die PS4 Pro legt mit dynamischen 4K und HDR noch einen drauf. Wie die Technischen Verbesserungen auf den anderen Plattformen aussehen wird sich noch zeigen.

 

Das erste Dark Souls erschien im September 2011 für die vergangene Generation und etwas später dann auch für den PC, auf MetaCritic hat die PS3 Version ne 89 und allgemein kam das Spiel bei den Spielern sehr gut und legte den Grundstein für den bis heute erhaltenen Ruf der hohen Schwierigkeit und den erbarmungslosen Kämpfen.


Dark Souls Remastered erscheint am 25. Mai 2018 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC


Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren