Black Ops 4 – MP und Blackout BETA erhalten Termine

von Kaschif

Treyarch und Activision gaben gestern die Termine für die Multiplayer und Blackout (Battle-Royale) BETA für Call of Duty: Black Ops 4 bekannt.

Die Multiplayer BETA wird an zwei Wochenenden stattfinden, das erste vom 3. August – 6. August wird PlayStation Exklusiv sein, das zweite Wochenende vom 10. August – 13. August wird auf allen Plattformen (PS4, Xbox One und PC) stattfinden. Die Start und End-Uhrzeit an allen Terminen ist jeweils 18 Uhr MESZ.

Die BETA für die den komplett neuen Battle-Royale Modus Blackout wird im September stattfinden, ein exaktes Datum hat man aber leider noch nicht bekannt gegeben.

Die verfügbaren Modi in der Mutliplayer BETA werden Team-Deathmatch, Hardpoint, Domination, Suchen und Zerstören sowie der komplett neue Modus Control sein – In Control müssen Teams zwei statische Ziele entweder attackieren oder verteidigen. Jedes Team hat dabei ein Limit an Respawns. Wer zuerst drei Siege erringt, gewinnt. Strategische Angriffe und defensive Positionierung sind unabdingbar. Auch die Uhr spielt eine Rolle, da die Zeit jeder Runde aufgezeichnet wird.

Folgende Maps werden in der BETA zur Verfügung stehen:

Frequency – Eine verdeckte Abhörstation tief in der bergigen Region der Hunan-Provinz wird dafür verwendet, strategische Ziele auf der ganzen Welt zu tracken.

Contraband – Die Überwachung einer internationalen Waffelhandelsoperation hat diesen Umschlagplatz auf einer abgelegenen, nicht kartographierten Insel außerhalb der Küste Kolumbiens aufgedeckt.

Seaside – Eine gegen die Regierung gerichtete Demonstration in dieser idyllischen Küstenstadt Spaniens artete aus und erfordert eine militärische Intervention.

Payload – Eine Verteidigungseinrichtung mit Langstreckenraketen tief in den Bergen Islands wurde von feindlichen Einsatzkräften infiltriert, die versuchen, eine Atomrakete zu stehlen.

PlayStation Spieler erhalten außerdem zwei weitere Maps: Hacienda und Gridlock.


Wie für Call of Duty BETA´s üblich wird auch die Black Ops 4 BETA nur für Vorbesteller verfügbar sein, wenn ihr bei einem teilnehmenden Händler vorbestellt habt, werdet ihr zeitnah mit einem Key versorgt, Vorbesteller im PlayStation Store werden die BETA einfach runterladen können sobald diese Verfügbar ist.

Es gilt aber anzumerken das es in den letzten Jahren nicht unüblich war das der letzte Tag der BETA schlussendlich für alle Spieler frei verfügbar gemacht wurde, es gibt keine Garantie dass, das dieses Jahr auch wieder so sein wird, es ist aber ziemlich wahrscheinlich.


Call of Duty: Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC

Call of Duty: Black Ops 4 Vorbestellen → Amazon I PlayStation Store

Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren