Battlefield V vollständig enthüllt

von Kaschif

Auf dem gestrigen Reveal Event zu Battlefield V haben wir einige interessante Sachen zum WW2 Shooter von DICE erfahren.

Ich würde sagen wir fangen erstmal mit dem offensichtlichen an, Battlefield V spielt im „echten“ 2. Weltkrieg, eine alternative Timeline oder einen besonderen „Twist“ haben wir hier also nicht.

Die Geschichten des 2. Weltkriegs werden wir in den War Stories erleben, die der ein oder andere auch schon auch Battlefield 1 kennen dürfte. Welche Geschichten dies sein werden ist unbekannt, von den klassischen Sachen wie D-Day kann man aber ganz fest ausgehen.

Ein Reddit-Nutzer hat sich bereits die Mühe gemacht und nahezu alle Infos aufgelistet, ich werde davon ein paar hier auflisten, die ganze Liste könnt ihr HIER sehen:

  • Kein Season Pass
  • Ko-op ist zurück und wird Combined Arms genannt
  • Es können sogenannte „Fortifications“ aufgestellt werden (Sandsäcke / Gräben / Tank Stops…)
  • In manchen Bereichen können zerstörte Gebäude wieder aufgebaut werden
  • Die Gesundheitsanzeige ist in Abschnitten unterteilt, man heilt nur noch 1 Abschnitt voll und nicht mehr zu 100HP
  • Kein HUD/Map spotting, das ist nun basiert auf Bewegungen in deiner Nähe
  • Deutlich weniger Munition beim spawnen, soll die Wichtigkeit von Munitionstaschen erhöhen.
  • Wiederbelebung ist nun eine volle Animation, braucht etwas länger
  • Ragdolls sind server-side
  • Jede Waffe hat einen einzigartigen und lernbaren Rückstoß
  • Bullet penetration durch dünnes Holz, Wände…
  • Man kann Granaten Fangen, Zurückwerfen oder anschießen
  • 4 Klassen: Assault / Medic / Scout / Support
  • deutlich mehr kosmetische Anpassungen

Wie man sieht hat DICE ziemlich viele Anpassungen an Gameplay-Systemen vorgenommen, es wurden aber auch ein paar Sachen die mit BF1 eingeführt wurden, wie die Behemoths, Elite-Klassen und das Conquest-System wieder raus genommen.

DICE gab außerdem bekannt das Battlefield V keinerlei Lootboxen haben wird, auch der Premium Pass gehört der Geschichte an. Mit „Tides of War“ bietet man nach Release auch einen Live Service mit regelmäßig neuen Fronten / Aufgaben.

Alles beginnt mit dem Fall von Europa, ehe du tiefer in den größten Konflikt der Menschheit eintauchst und dich in „Tides of War“ auf eine lange Reise mit neuen Schlachten, Fronten und Belohnungen begibst – für alle Besitzer von Battlefield V.


Battlefield V erscheint am 19. Oktober 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC


Vielleicht interessiert dich das

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Alles Klar! Mehr erfahren